News

Hubert Labrie für OSA

Nach dem großen Erfolg mit den Aufnahmen von Colin Ugbekile für seine Handelsmarke Glass Design haben wir für das international agierenden Handelsunternehmen OSA mit dem Kapitän der Iserlohn Roosters ein Shooting für Griffleisten – Profile durchgeführt. Hier ging es um die hochwertigen Oberflächen und die Formensprache der Profile. Hubert und wir hatten viel Spaß beim Shooting – herausgekommen sind wieder wunderschöne Aufnahmen, die die Philosophie der Firma OSA transportieren: Power und Qualität. Hier ein paar Ergebnisse aus dem Shooting. Es ist schön zu sehen, wie man mit „anderen“ Aufnahmen von eigentlich normalen Produkten eine hohe Aufmerksamkeit erzielen kann.


Fiebig Sommer Katalog 2024

Wir durften für das Iserlohner Traditionsunternehmen die Überarbeitung des Gesamtkataloges übernehmen. Unzählige Produktaufnahmen, neue Ideen und Umsetzungen bei den Peopleaufnahmen, viele Bildmontagen und eine frische Gestaltung. Und alles in einem kurzen Zeitfenster, das waren die Zutaten für ein klasse Endprodukt. Hier ein paar Eindrücke.


Spannend war’s. 

Die Fotografen Innung Westfalen war zu Gast in den Töllestudios in Iserlohn. Neben den obligatorischen Regularien war vor allen Dingen der Impulsvortrag von Lutz Tölle zum Thema KI und dessen Einschätzung  zur weiteren Entwicklung der Branche Bestandteil einer spannenden Diskussion. Die Zukunftsfragen, wie die Wertschöpfung gefestigt und neue technische Impulse Einfluss nehmen auf das Kundenverhalten hat interessante Denkanstöße in der Runde erzeugt.


Schweissprofis Kalender

Was für ein spektakulärer Kalender. Dank an unseren Kunden, dass er den Mut hatte den Kalender in S/W produzieren zu lassen. Eine Augenweide. Unsere eindrucksvollen Aufnahmen reduziert auf Licht und Pose der abgebildeten Person. Einfach genial. Über 4 c gedruckt für die ultimative Tiefe in den Motiven. Wir danken den Schweißprofis für ihr Vertrauen, dass wir jetzt schon seit vielen Jahren das Kalenderprojekt realisieren dürfen.


Roosters, auf ein Neues

Ganz viel Mut beweisen die Roosters. Sie gehen mit der jüngsten Mannschaft der Liga ins Rennen um die DEL Saison 2023/2024. Wir durften wieder dabei sein, haben ganz viel Material für die Saison erzeugt. Viele unterschiedliche Motive auf und abseits des Eises, Filmclips, Mannschaftsbilder und erstmals auch Bilder der Spieler im Anzug, einfach eine Menge begeisternder Motive und viele Drucksachen. Wir wünschen dem Verein, dass er die Saison erfolgreich beschreiten kann. Das Team der Tölle Studios wünscht alles Gute dafür. Wir unterstützen die Roosters aktiv seit 2007.


Auktion war ein Riesenerfolg. Wir sagen Danke.

3.145,00 Euro haben wir nach Wolfsburg an den BeYourOwnHero e.V. überweisen können.

„Wieder ein kleiner Baustein für die großen Aufgaben, die der Verein in Underberg in Südafrika zu leisten hat. Seit mehr als 20 Jahren engagiert sich der Wolfsburger Verein  in diesem hilfsbedürftigen Landstrich in Südafrika am Fuße der Drakensberge. Die Erfolge geben dem Verein aber Recht. 

Gezielte Hilfe vor Ort um Kindern und Jugendlichen eine Zukunft in ihrer Region zu ermöglichen ist der Schlüssel zum Erfolg. Eine behütete Kindheit, eine kostenlose gute Schulbildung, Ausbildungsmöglichkeiten und berufsbegleitende Maßnahmen helfen das Versprechen – Wir schenken einer Region die Zukunft Ihrer Kinder– zu ermöglichen. Der Verein betreibt ein Waisenhaus für 86 Kinder, eine kostenlose Grundschule für 380 Kinder, 

Zufluchtsstätten in den Townships, ein Ausbildungszentrum für Berufliche Skills, eine große Sportanlage und ein Halfwayhouse, in dem Jugendliche ab 17 Jahren ein Zuhause haben, während sie eine Ausbildung durchlaufen oder studieren. Ich bin stolz auf alle Trikot Ersteigerer  die uns mit ihrem Gebot unterstützt haben. Als Kuratoriumsmitglied des Vereines aus Wolfsburg sage ich im Namen der vielen Kinder in Underberg/Südafrika .DANKE!…… Ihr Lutz Tölle.“


Trikotvorstellung mal ganz anders

Eine kreative Idee, mit viel Herzblut umgesetzt. Wir haben alte Fernseher besorgt, eine alt Playstation organisiert, einige Einstellungen alter Spiele nachprogrammiert und dann die Story mit dem zockenden Icey und natürlich mit den Jungs aktionreich auf dem Eis gedreht. Die Leute im Netz waren begeistert. Aber was sollen wir sagen, schaut doch selber.


Roll for a Mission

„Wie Sie sicherlich schon mitbekommen haben, unterstütze ich mit meinem Unternehmen seit vielen Jahren den Wolfsburger Verein BeYourOwnHero e.V. bei einem Projekt in Südafrika.“ So Lutz Tölle der Geschäftsführer der Töllestudios. Unter dem Motto „Wir schenken einer Region die Zukunft ihrer Kinder“, ist der Verein seit 20 Jahren in Underberg/Südafrika tätig. Die Region umfasst ca. 30.000 Einwohner. Der Verein ist Träger von Safe Houses in den Townships – ein Zufluchtsort für Mütter und Kinder, einer Schule – von 2013 mit 12 Schülern auf 2023 mit 360 Schülern – eine echte Erfolgsgeschichte für kostenlose Bildung in Südafrika, ein „Halfwayhouse“, wo Schulabsolventen und Waisen bei einer weiteren Ausbildung nach der Schule leben können, dem „Futurekompass“, wo Skills geschult werden wie Hauswirtschaft, Nähen, Holzwerken und Sport.

Zudem hat der Verein aus Wolfsburg dieses Jahr im Februar die Trägerschaft eines Waisenhauses mit 86 Kindern übernommen. Hier hat man schon immer unterstützt, weil es die Keimzelle des Engagements des BeYourOwnHero e.V. in Underberg/Südafrika ist. Die Herausforderungen für den deutschen Verein sind sehr hoch. Man fragt sich ja, wie funktioniert das mit solch einem Projekt, kommt das Geld an, was man investiert. Ich habe mich im Februar selbst vor Ort in dem Projekt Underberg/ Südafrika aufgehalten und die Entwicklung gesehen. Es ist unglaublich, wie glücklich die Menschen sind mit der Unterstützung von uns aus Deutschland. Es gibt dort richtige Erfolgsgeschichten durch dieses Engagement. Jeder investierte Euro kommt an und hilft enorm. Der Zugang zur Bildung, behütet aufwachsen zu können, auch wenn der Lebensstart für viele Kinder nicht gut war, ist eine große Aufgabe, die der Verein aus Wolfsburg großartig mit seinen Helfern in Deutschland und vor Ort in Südafrika hinbekommt.

Aber durch die Übernahme des Waisenhauses sind die Pflichten größer geworden und wir müssen den nächsten Schritt gehen. Wir brauchen noch etwas mehr Unterstützung. Aus diesem Grunde ist der Gründer, Extremsportler und Abenteurer Joachim Franz mit einem Tretroller unterwegs durch Deutschland auf seiner „Roll For A Mission Tour „(insgesamt 5000 Km) und will mit der Aktion auf dieses Projekt aufmerksam machen um weitere Unterstützer zu finden.  Aus diesem Anlass war Joachim Franz auch in Iserlohn bei uns und seinen Freunden. Bei 32 Grad kam er vom Etappenport aus Schmallenberg mit dem Roller nach Iserlohn und hat bei uns Station gemacht. „Zuhause bei Freunden“ so bezeichnet Joachim Franz seinen Aufenthalt in Iserlohn. Eine gute Abendveranstaltung hat vielen Menschen das Projekt und die Notwendigkeit der Unterstützung näher gebracht. Die Impressionen zeigen die gute Stimmung beim Besuch von J. Franz. 

Mehr zu der Tour und dem Projekt auf www.beyourownhero.de


Eine besondere Ehre

Da war wieder für uns im Studio eine besondere Ehre. Die Roosters sind in allen Vorbereitungsspielen, die zu Hause am Seilersee stattfanden mit unserem Logo auf der Brust aufgelaufen. Aber wir haben nicht nur Werbung für uns gemacht, sondern auch für unser Herzensprojekt des BeYourOwnHero e. V., den wir bereits seit 15 Jahren unterstützen. Ein Dank geht an die Jungs, die in tollen Spielen beste Werbung für uns und die gute Sache gemacht haben. Wir alle im Studio drücken den Jungs um Greg Poss und Christian Hommel die Daumen. Die Euphorie am See ist groß….Ein Dank geht da auch an das Management der Roosters, mit dem wir jedes Jahr so viel Herzblut in alle Medien stecken. Danke, das ihr das mit den Trikots möglich gemacht habt. Die Trikots werden hier übrigens für den BeYourOwnHero e.V. versteigert.

Hier geht es zur Versteigerung


OSA - Einfach eine gute Idee.

Heute möchte ich Ihnen vorstellen, wie eine Idee für eine Zusammenarbeit mit den Roosters zum Erfolg führen kann. Michael Otto ist geschäftsführender Gesellschafter der osa GmbH & Co. KG in Iserlohn einem

international agierende Industrievertretung und Handelsunternehmung und seit vielen Jahren Sponsor der Iserlohn Roosters. Die Idee entstand nach der Präsentation des kraftvollen Porträts von Colin Ugbekile in explodierendem Eis, unserem Saison Keyvisual, im Rahmen einer Sponsorenveranstaltung im Frühjahr als Michale Otto ansprach. 

Beim Betrachten des Motivs kamihm und seiner Marketingleitung die Idee, für eines der von uns vertretenen Unternehmen eine Marketingkampagne mit Colin Ugbekile zu starten. Bei den Produkten handelt es sich um handgefertigte Kristallwaschtische und Dekorelemente für Armaturen der Firma GlassDesign aus Vinci, Italien. Aufgrund der passenden Bezeichnung der Produktkollektion haben sie gesamte Strecke mit „Colin on ICE“ betitelt.

Gemeinsam mit Michael Otto haben wir den Look der Aufnahmen besprochen, weil man einen besonderen Stil erreichen wollte. Den Rest können Sie selber beurteilen. Herausgekommen sind hervorragende Bilder, die in verschiedenen internationalen Medien einsetzt werden. Colin hat eine tolle Präsenz in den Aufnahmen und ist enorm wandlungsfähig und dabei extrem professionell. Nach den ersten Veröffentlichungen hat OSA viel Lob erhalten und eine enorme Aufmerksamkeit generiert.