News

30 Jahre Roosters

Daniel Hesmert und Marc Jablonski, zwei richtig geile Typen. Wir hatten so viel Spaß bei den Aufnahmen und gefilmten Interviews zur Jubiläums- Trikotvorstellung. Wunderbare Geschichten hatten die Jungs zu erzählen und die haben jeden „Sch…“ mitgemacht. Alles im Stil der 90er. Kräftige Farben, Bewegungsunschärfe. Wir geben alles für unseren Verein. Übrigens die Trikots sind unsfassbar toll geworden.


Bis zum Polarkreis

Das war ein außergewöhnlicher Termin. Eine Reise im April nach Norwegen, zu einem Ort namens Mo I Rana. Nahe des Polarkreises, 3 Mal Umsteigen mit dem Flieger. Alles um für einen unserer Kunden ein großartige Maschine zu filmen. Nachts -18 Grad, Temperaturen, die wir schon lange nicht mehr in unseren Breiten hatten. Die Werkshallen nicht geheizt. Ein echtes Erlebnis. Nach der Arbeit haben wir noch einen Tag drangehängt und die Gegend erkundet. Einfach mal anschauen, wie schön es dort ist. 


Und es schwimmt doch.

Du hast ca. 100 Produkte als 3D Daten vorliegen. Für die Firma VIEGA sollten wir daraus ein Schiff modellieren und es auch noch schwimmen und auf dem Ozean fahren lassen. Das soll schon realistisch aussehen, war die Anforderung. Die Schwierigkeit bestand darin, die geeignete Proportion für das Schiff im Zusammenhang mit der Sichtbarkeit der Produkte zu erzielen. Nach einigen Testmodulationen mit dem Bug des Schiffes haben wir dann in tagelanger Kleinarbeit jedes Produkt positioniert, es texturiert und schließlich gerendert. Dann kam noch das Wasser hinzu. Das haben wir auch gerendert. Die Simulation der Wellen war da die Herausforderung. Nach dem Studium von hunderten Bildmotiven mit Gischt um den Rumpf und dem Wellenschlag haben wir uns für diese vorliegende Variante in der Erstellung entschieden. Ein sehr spannendes Projekt. Es ist von der Render-Datenmenge eines der größten je umgesetzten Projekte der Töllestudios. Und wie man sieht es schwimmt doch… VIEGA machts möglich!


HILKER + JOCHHEIM - ARCHITEKTEN | INGENIEURE NEUE WEBSITE

Gemeinsam mit den Verantwortlichen des Architekturbüros Hilker + Jochheim haben wir den neuen Webauftritt entwickelt. Wir haben gelieferte Anregungen in ein schlüssiges Konzept umgesetzt. Eine tolle Weiterentwicklung des von uns 2013 entwickelten Webauftrittes. Umfangreiche Informationen zu Projekten, locker präsentiert mit außergewöhnlichen Aufnahmen oder Animationen.


Xtra service

Mehr als 50 aufwändige Collagen haben wir gemeinsam mit dem Team des Xtra Service unseres Kunden Dornbracht erstellt. Reduktion auf die Produkte, Nullperspektive und spannende Untergründe sind die Garanten für eine einzigartige Reihe der Industriedokumentation. Ohne viel Retusche, alles ganz pur. Die Bildmotive strahlen Ruhe aus und man kann eine Menge entdecken. Danke Dornbracht für die tolle Zusammenarbeit.


Die E1NS Kampagne

Für unseren Kunden Viega durften wir die E1NS Fachhandwerk Kampagne fotografieren „Werde die Nummer E1NS mit Pressverbindersystemen von Viega“/ In fiktive Betonbauten haben wir „echte“ Installateure  ein fotografiert, haben Installationen oder auch liegende Ware fotografiert und aufwändig freigestellt. Zudem wurden kleine Filmschnipsel produtziert.

Ganz besonders spannend wurde es bei der E1NS aus Fittings. Nichts gefakt, sondern alles live gelegt, ausgerichtet, auch alles freigestellt und mit der nötigen Plastizität versehen. Insgesamt hat die Agentur Kunde & Co eine kreative, einzigartige  Darstellung gewählt. Mit den Betonwänden als Projektionsflächen, eine coole Geschichte. Sehen Sie sich die Motive an, einfach klasse. Wir wünschen uns mehr davon.


Magenta Roosters Doku - PURE PASSION

Seit August 2023 läuft die Pure Passion Dokumentation der Saison 2023/24  über die Iserlohn Roosters. Die absolut wahnsinnige Saison mit diesen vielen Ups and Downs wird spannend erzählt. Die Töllestudios haben Filmmaterial geliefert und sind begeistert von der spannenden Geschichte dieser außergewöhnlichen Saison. Dieses Jahr wird als die große Aufholjagd immer in unseren Köpfen bleiben.

Hier geht es zur ersten Folge der Roosters Dokumentation: FOLGE 1

Viel Spaß dabei. Es lohnt sich!!!


VHS zu Gast im Studio

In längeren Zyklen laden wir immer interessierte Fortgrafen über die Volkshochschule ein, den Alltag der Studiofotografie und die Bilderstellung auf den unterschiedlichsten Wegen kennen zu lernen. Auch dieses Mal kamen viele Fotografie Enthusiasten um einzutauchen in eine doch ganz andere Welt der Fotografie  als die, die sie selbst kennen. Nicht nur Fotografie, sondern vor allen Dingen auch Film , die 3D Bilderstellung und der immer stärker werdende Einfluss von KI in der Medienerstellung waren Bestandteil der Präsentation durch uns und hat interessante Diskussionen ausgelöst. Bei einem Rundgang durch das Unternehmen haben wir unsere Arbeitsplätze erklärt und technische Detailfragen beantwortet. Es war wie immer eine große Freude die Fotografie Freunde der VHS in unseren Räumen zu haben.

Vielen Dank für die Fotos an Rainer Danne.


Physiowerkstatt

Den eigenen Traum verwirklichen. Penibel geplant und zur Eröffnung alle Medien parat. So haben wir für die Physiowerkstatt am Möhnesee neben dem Logo ganz viele Medien entwickelt und zur Umsetzung gebracht. So geht Existenzgründung. Strategisch geplant und am Tag x den Kopf frei für die eigentliche Tätigkeit. Wir wünschen viel Erfolg im Business.


Hubert Labrie für OSA

Nach dem großen Erfolg mit den Aufnahmen von Colin Ugbekile für seine Handelsmarke Glass Design haben wir für das international agierenden Handelsunternehmen OSA mit dem Kapitän der Iserlohn Roosters ein Shooting für Griffleisten – Profile durchgeführt. Hier ging es um die hochwertigen Oberflächen und die Formensprache der Profile. Hubert und wir hatten viel Spaß beim Shooting – herausgekommen sind wieder wunderschöne Aufnahmen, die die Philosophie der Firma OSA transportieren: Power und Qualität. Hier ein paar Ergebnisse aus dem Shooting. Es ist schön zu sehen, wie man mit „anderen“ Aufnahmen von eigentlich normalen Produkten eine hohe Aufmerksamkeit erzielen kann.